Bilder
Kindergarten Erkersreuth beim THW

Einen besonderen Nachmittag erlebte jetzt eine Gruppe des Kindergarten Erkersreuth. Bei ihnen kamen drei Einsatzfahrzeuge des Technischen Hilfswerks Selb (THW) vorbei und holten sie ab, zu einem Erlebnisnachmittag auf dem Gelände des THW am Schreinersteich.


Dort wurde die Gruppe mit der Leiterin des Kindergartens, Irene Fraas und Petra Habres bereits erwartet, und sie durften sich wie richtige Katastrophenschützer fühlen, mit allem was dazu gehört. Vom Funken aus den Einsatzfahrzeugen bis hin zum Anheben ihrer Betreuerinen mit den neuen 132 Tonnen Hebekissen. Besonderen Spaß machte ihnen die Fahrt mit einer Seilbahn, die extra für diesen Tag aufgebaut wurde.

Bei einer anschließenden Führung durch die Unterkunft konnten die Kinder dann sehen, was sonst noch alles dazugehört, um eine ehrenamtliche Katastrophenschutzeinheit erfolgreich zu führen.

Bevor es dann mit den großen Fahrzeugen wieder zurück in den Kindergarten ging, gab es für alle noch eine kleine Brotzeit, und einige werden sicherlich wieder zum THW kommen, spätestens mit zehn Jahren dürfen sie dann auch aktiv in der Jugendgruppe mitwirken.

 
   

nach oben